Wechselrichter wandeln erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom, steuern und überwachen Ihre Anlage und maximieren deren Leistung.

Grundlagen

In den Solarmodulen wird Gleichstrom erzeugt, der für die Verwendung und Einspeisung durch Wechselrichter in Wechselstrom (230V) gewandelt wird. Neben dieser Grundaufgabe erfüllen moderne Wechselrichter viele weitere Aufgaben und sind maßgeblich an der Effektivität Ihrer Photovoltaik Anlage beteiligt.

Aufgaben

Wechselrichter sind für die Steuerung und Überwachung Ihrer gesamten Photovoltaik Anlage verantwortlich, erfassen sämtliche Betriebsdaten, steuern die Netzeinspeisung, schützen das Netz vor Überlastung, veranlassen die u. U. die vollautomatische Trennung, entscheiden, ob Stromverbraucher bedient oder Speicher geladen werden und maximieren den Wirkungsgrad Ihrer Anlage.

Auch hier gilt, dass der Einsatz des konkreten Wechselrichters von der Gesamtkonzeption Ihrer Anlage abhängig ist.

Wir beraten Sie gern bei der Suche nach der für Sie  optimalen Lösung.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren unverbindlichen Beratungstermin.