Fachbegriffe schnell erklärt

Glossar H+H Solarprojekt GmbH

Photovoltaik Glossar

In der Folge finden Sie einige mit der Photovoltaik untrennbar verknüpfte Fachbegriffe näher erläutet. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit helfen können, unsere manchmal doch stark von technischen Begriffen durchsetzten Texte besser zu verstehen.

Wenn Sie Fragen haben, dann wenden Sie sich an uns. Gern erläutern wir Ihnen unser Konzept, beraten Sie und finden gemeinsam mit Ihnen Ihre Lösung.

 

Eigenverbrauch - Eigenverbrauchsregelung

Durch einen möglicht hohen Eigenverbrauch der selbst erzeugten Solarenergie kann man die eigenen Stromkosten erheblich senken.

Einspeisevergütung für die Photovoltaikanlage

Nach EEG (Eneuerbares Energiengesetz) bekommen Sie überschüssigen Strom 20 Jahre lang zu einem festen Tarif vergütet - staatlich garantiert.

Erträge aus Ihrer Photovoltaikanlage

Der Standort Ihrer Photovoltaikanlage, die Dachneigung und die Ausrichtung der Dachflächen und die Kombination mit intelligentem Solarstromspeicher sind entscheidend für den finanziellen Nutzen, den Sie aus Ihrer Photovoltaikanlage ziehen können.

Förderung von Batteriespeichersystemen

Das KfW-Programm Nr. 275 Erneuerbare Energien “Speicher“ fördert ab 1.5.2013 den Einbau von Batteriesystemen zur Solarstromspeicherung in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage. Im Förderberater können Sie bereits im Vorfeld nachsehen, ob eine Förderung in Ihrem speziellen Fall in Frage kommt.

Geldanlage oder Investition ?

Eine Photovoltaikanlage ist eine sinnvolle wirtschaftliche Investition, die eine gute Rendite abwirft. Darüber hinaus leisten Sie einen Umweltbeitrag und tragen so zur Erhaltung unseres Planeten bei.

Günstige Photovoltaik Kredite

Die KfW-Bank fördert Photovoltaik Anlagen über zinsgünstige Kredite und Tilgungszuschüsse.

Photovoltaik Anlage (PV-Anlage, Photovoltaikanlage)

Ausgangspunkt für Ihr Projekt ist die Photovotaik Anlage, die Sonnenenergie in Solarstrom wandelt. Photovoltaikanlagen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, weil durch einen hohen Eigenverbrauch die Stromkosten erheblich gesenkt werden können. Der verbleibende Überschuss des produzierten Solarstromes wird in das öffentliche Netz des Energieversorgers eingespeist.

Photovoltaik Komponenten - Photovoltaik Module

Photovoltaikmodule (Solarmodule) sind das Kernstück einer Photovoltaikanlage (Solaranlage). Weitere Komponenten sind Wechselrichter, Kabel, Zubehör und gegebenenfalls Solarstromspeicher.

Solarstromspeicher (Batteriespeicher, Sonnenbatterie)

Durch Solarstromspeicher können Sie selbst erzeugtem grünen Strom auch außerhalb der Sonnenstunden, also auch nachts, nutzen. Für die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaikanlage sind Solarstromspeicher enorm wichtig.

 

Wir haben Sie neugierig gemacht? Dann zögern Sie nicht uns anzurufen!

Gerne erläutern wir Ihnen alle weiteren Vorteile einer Zusammenarbeit mit der H+H Solarprojekt GmbH.

Wir beraten Sie gern kostenlos, unabhängig und individuell.